FOLLOW ME:

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • YouTube - Black Circle

The black Culottes

Die Culottes, das Kleidungsstück schlechthin welches ein absolutes MUSS für den Kleiderschrank eines Bloggers ist, in dieser Saison.

Culottes HÄ was?! Für die, die mit diesem Begriff weniger anfangen können, nenne ich es nun mal "die weite Hose". Genau! Diese weite, schlabbrige Hose ist derzeit der absolute Renner. Farbe, Material und Details sind ganz egal, hauptsache der weit ausgestellte Saum, der ist Pflicht und nebenbei auch das typische Merkmal einer Culottes.

Von Givenchy bis Alexander McQueen, viele Luxuslabels präsentierten die Culottes auf den vergangenen Modenschauen für die aktuelle Saison. Wer denkt, dass dies mal wieder so ein typisches Ding für die Frau ist liegt falsch! Culottes werden von Frauen und sowohl auch von Herren getragen. Natürlich gibt es schnitttechnische Unterschiede, doch der Grundgedanke ist und bleibt der selbe.

Genau deshalb musste ich auch so eine Hose haben.Doch leider haben nur wenige Culottes die Herrenabteilung der Läden erreicht und deshalb blieb mir wohl nichts anderes übrig als sie mir selbst zu machen. Schnitttechnisch schnell konstruieret und auch easy und schnell genäht, trage und zeige ich euch heute das Ergebnis. Ich bin damit super zufrieden! Und ob die schwarze weite Hose jetzt von Yamamoto oder doch von mir selbst ist, spielt für mich keine Rolle. Kombiniert habe ich die Culottes mit einem weißen und einem schwarzen Hemd. Letzteres habe ich in diesem Look zur halb geschlossenen Jacke umfunktioniert, um den minimalisten Schwarz-Weiß Lagenlook perfekt zu machen.Untenrum trage ich die neuen Adidas Tubular Run, welche ich euch in einem früheren Post schon vorgestellt habe.

PS: während ich diesen Beitrag hier schreibe, sitze ich gerade im Flugzeug auf die Kanaren... Ganz entspannt, neben drei stämmigen Schwaben die hier Dank Bundesliga TV, Currywurst und Bier Stadionstimmung verbreiten. So lässt es sich ganz gut, irgendwo über spanischen Wolken aushalten ;-)

XX

-Phil

Remember: All images are mine! If you would like to use my pictures, whether it is online or print, please ask me before publishing.

All pictures, if not stated otherwise, are mine.

By the way:  We are using cookies (Jummy!) to make this Blog work! With being on this website you agreed to the usage of cookies.
© 2014-2020 PHILIPP.JACOB (ehemals Fashion Worship)/ Philipp Jacob – All rights reserved.